Ich begleite Paare in der sensiblen Zeit des Eltern-Werdens. Mit viel Behutsamkeit, Zeit und Raum für Fragen und fürs Zuhören unterstütze ich sie dabei, die eigene Kompetenz im Umgang mit Schwangerschaft, Geburt und der Zeit des Wochenbetts zu erkennen und zu mehr Zuversicht und Zutrauen zu sich selbst zu finden. Und manchmal braucht es darüber hinaus auch Unterstützung aus der Cranio-Sacralen-Psychodynamik oder der Akupunktur.

HEBAMMEN-BERATUNG
IM MUTTER-KIND-PASS

AdobeStock_61787255

__

Im Rahmen des Hebammengesprächs im Mutter-Kind-Pass können Schwangere zwischen der 18. und 22. Schwangerschaftswoche eine kostenlose Hebammenberatung in Anspruch nehmen und früh mit einer Hebamme in Kontakt treten. Das Gespräch versteht sich als zusätzliches Angebot zu den ärztlichen Vorsorgeuntersuchungen und hat einen beratenden Charakter. Es beinhaltet Themen wie die Wahl des Geburtsortes, Ernährung und Bewegung in der Schwangerschaft sowie Informationen über gesundheitsförderndes und präventives Verhalten.

Die von mir ausgestellte Honorarnote bezahlen Sie zuerst selbst und erhalten nach Vorlage bei Ihrer Krankenkasse die gesamte Gebühr zurück.

HEBAMMEN-BETREUUNG
NACH DER GEBURT

AdobeStock_200364003_bearb

__

Die Geburt eines Kindes, Familie werden, bringt eine große Umstellung und Neuorientierung mit sich. Vorbereitung und liebevolle, kundige Betreuung während der Schwangerschaft und im Wochenbett durch eine erfahrene Hebamme helfen, einen behüteten Rahmen zu gestalten.

Ich biete Ihnen eine gesicherte und bedürfnisorientierte medizinische Grundversorgung von Mutter und Kind sowie praktische Hilfe und emotionale Unterstützung in den ersten Wochen nach der Geburt.

Die von mir ausgestellte Honorarnote bezahlen Sie zuerst selbst und erhalten nach Vorlage bei Ihrer Krankenkasse einen Anteil der Gebühren zurück.

Link zum Behandlungsvertrag

AKUPUNKTUR IN DER

SCHWANGERSCHAFT

__

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) ist eine jahrtausendalte Erfahrungs-und Beobachtungsheilkunde, die sich durch die ganzheitliche Betrachtung von Körper und Seele auszeichnet.

Ziel der TCM in der Schwangerschaft ist, dass das Qi korrekt fließt, da dies unter anderem die Basis für eine harmonische Geburt ist. Mit der Akupunktur können Ungleichgewichte (Blockaden/Mangel/Überschuss) so beeinflusst werden, dass ein Gleichgewicht an Qi-Energien wieder hergestellt wird.


Möglicher Einsatz der Akupunktur:

– Übelkeit/Erbrechen in der Schwangerschaft

– Rückenschmerzen/Ischiasbeschwerden

– Schlafstörungen

– Ödeme (Wassereinlagerungen)

– Sodbrennen

– Karpaltunnelsyndrom

– Unterstützung der Drehung
des Babys bei Beckenendlagen

– Geburtsvorbereitende Akupunktur

Die Akupunktur ist eine Privatleistung und wird nicht von der Krankenkasse übernommen.

CRANIOSACRALE
PSYCHODYNAMIK (CSP)

__

„Craniosacrale Psychodynamik ist ein körperpsychotherapeutischer Ansatz, bei dem die biodynamische Arbeit mit Berührung und die psycho- und beziehungsdynamischen Aspekten miteinander verbunden werden“ (M. Mokrus).

Durch den Kontakt der Hände an individuellen Stellen des Körpers breitet sich das in der Nervenflüssigkeit gespeicherte Potenzial im gesamten Körper aus und ermöglicht so einen Zugang zum vegetativen Nervensystem, das die autonomen Regulationsmechanismen im Körper anregt. Hier beginnt eine Entwicklung der Neuorientierung im eigenen System. Dabei ist Berührung und Gehaltenwerden eine große Unterstützung.

CSP ist eine sanfte Methode, dem Körper die natürliche Fähigkeit zu geben, sich von körperliche und seelische Blockaden oder Schmerzen zu befreien. Mit sanfter, achtsamer Berührung werden Einschränkungen im Cranio-Sacralen-System gelöst. Dies führt zur Entspannung auf physischer und psychischer Ebene und löst selbstheilende Aktivitäten im Körper aus.

Die CSP-Sitzung ist eine Privatleistung und wird nicht von der Krankenkasse übernommen.

Kontakt:

E-Mail:
riesenhuber@facetten-reich.at

Telefon:
0664 / 425 36 37

Adresse:
Graben 22 – 3363 Ulmerfeld